27.08. – 23.09.2017 Es bleibt nicht viel Zeit, aber Viel ist zu tun.

Geschrieben in Invercargill

Wie schon gesagt: Der Busumbau steht auf dem Plan.

Sitze sind raus
Ein erstes Bett ist drin. Der Boden ist noch ungeschliffen
Dusche und Toilette
Es nimmt Formen an
Blick nach Hinten

Als wir dann gefahren sind, war die Küche drin und die Schlafkabine, Dusche, Toilette, Gästebett und Sitzbank fertig. Mal schauen, wie der Bus aussieht, wenn wir uns auf der Nordinsel wieder treffen :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.